Simmi

Simmi

Zertifizierte Yogalehrerin

Zitat

Simmi begann 2004 mit Yoga, anfangs um Rückenprobleme und Stress während ihres Archäologie-Studiums hinter sich zu lassen. Neben dem klassischen Hatha-Yoga entdeckte Simmi auch andere Yogatraditionen wie Vinyasa- und Power-Yoga für sich. Die schnellen Abfolgen im Rhythmus des eigenen Atmens, das Gefühl von Glück, Ruhe und Zufriedenheit, wenn man aus einer Yogastunde kommt - das alles verstärkte den Wunsch, noch tiefer in die Welt des Yogas einzutauchen. So war ihre Yogalehrerausbildung irgendwann der logische nächste Schritt.

Mit viel Lebensfreude, Spaß und Energie möchte Simmi ihren Teilnehmern Auge auf Auge begegnen und sie mit kraftvollen und teilweise herausfordernden Stunden mit ihrer Begeisterung anstecken. „Mein Ziel ist es, dass die Teilnehmer während der Yogastunde alles um sich und ihre Matte herum vergessen, und ganz im Hier und Jetzt und bei sich selbst sind. Yoga heißt für mich ein neues Körpergefühl - in dem es nicht darum geht auf Instagram die neuesten krassen Posen zu posten - sondern in dem die Wahrnehmung der einzelnen Körperteile im Fokus steht und in der Körper & Geist gleichermaßen gestärkt werden.“