Helene

Helene

Zertifizierte Yogalehrerin

Zitat

„Mein persönlicher Yogaweg begann bereits sehr früh, als unsere Mutter auf spielerische Art und Weise mit mir und meiner Schwester Yoga übte.“ So war Yoga von Kindes Beinen an immer schon ein natürlicher Teil von Helenes Leben.

Die Idee eine Yogalehrer-Ausbildung zu absolvieren entstand während ihres Studiums aus dem Wunsch heraus, selbst noch tiefer in Yogapraxis und Yogaphilosophie einzutauchen. Zu dieser Zeit bildete Yoga einen wunderbaren Ausgleich zu den täglichen Anforderungen und Helene bemerkte, wie sehr ihr eine regelmäßige Yogapraxis half, zu sich Selbst und zur Ruhe zu finden. Inspiriert von ihrer Ausbildung entdeckte sie bald auch die Freude am Unterrichten und genießt es seitdem in ihren Stunden, ihre Leidenschaft und ihre Liebe zum Yoga mit anderen teilen zu dürfen.

Regelmäßige Reisen nach Indien, dem Ursprungsland des Hatha Yoga, ermöglichen es Helene ihre eigene Yogapraxis mit neuen Begegnungen und Erkenntnissen immer wieder zu bereichern und weiter zu entwickeln. Diese Erfahrungen - gemeinsam mit vielfältigen Elementen aus dem Hatha Yoga, Yin- und Vinyasa Yoga - lässt sie dabei ganz selbstverständlich in ihren Unterricht einfließen. Ihre Stunden sind stets an die Bedürfnisse und Wünsche der Teilnehmer angepasst und können sowohl sanft, als auch kraftvoll sein.